Degustation

Eine Emotion kommunizieren

Einen Wein verkosten ist eine Kunst. Die richtige Methode der Verkostung zu lernen ist sicherlich der erste Schritt, um ihn zu verstehen und vollkommen zu erkennen. Ein Glas Wein schätzen zu können und ihn in seinen verschiedenen Fassetten zu erfassen – von der Farbe, über den Geruch bis zum Geschmack -, ist einiges mehr als bloss trinken. Es ist eine Reise in gelobte Gebiete, wo pausenlos daran gearbeitet wird, das Beste für alle Faktoren zu leisten, die dem Wein diejenigen Charakteristiken verleihen, die ihn einzigartig machen.

Moncucchetto ist der ideale Ort um die wesentlichen Charakteristiken eines Weines erkennen zu können; mittels Analyse der organoleptischen Eigenschaften gemäss präziser Regeln und Techniken, aber auch bei einer wohlverdienten Kostprobe unter Freunden.

Wein ist Geselligkeit und Fröhlichkeit. Ein Vergnügen, das es zu entdecken und zu teilen gilt.

Eine vom Experten geführte Degustation ermöglicht es, sich zu begeistern und sich emotional zu engagieren, sich Informationen anzueignen, die bei jeder Gelegenheit wieder verwendet werden können, Komplexität und Intensität der Geschmacksrichtungen im Zusammenspiel der Aromen zu entdecken und sich unbeschwert von Tausenden von Sensationen mitreissen zu lassen, die ein Wein vermitteln kann.